Das große Ganze verstehen: Präsenz-Seminar Kollektiv-Aufstellungen

350,00 

In Kollektiv-Aufstellungen werden Hintergründe, Themen und Fragen sichtbar, die uns Menschen gemeinsam bewegen und über das persönliche hinausgehen. Die ganze Gruppe wird in den Lösungsprozess mit einbezogen und alle können von den heilenden Lösungen profitieren.

Kategorie:

In Kollektiv-Aufstellungen werden Hintergründe, Themen und Fragen sichtbar, die uns Menschen gemeinsam bewegen und über das persönliche hinausgehen. Die ganze Gruppe wird in den Lösungsprozess mit einbezogen und alle können von den heilenden Lösungen profitieren. 

Es werden tiefe, menschliche Ebenen angesprochen, die durch den Aufstellungsprozess ein tiefes Erkennen und Bewusstmachen des großen Ganzen ermöglichen. 

Die Teilnehmenden können eigene Anliegen einbringen, die dann im Kontext des Kollektivs angeschaut und erlöst werden. 

Mögliche Themen sind:

  • Beziehung zwischen Mann und Frau
  • Das Frausein in der neuen Zeit 
  • Heilung der Weiblichkeit
  • Heilung der Männlichkeit
  • Selbstwert und Selbstliebe leben
  • Beruf/Berufung – wie finde ich meinen Weg?
  • Der Weg in das neue Bewusstsein, die 5. Dimension
  • Krankheit als Weg – oder als Chance
  • Kinder der neuen Zeit – Ihre Botschaft und was brauchen sie von uns?

 

Datum: 26. und 27. März 2022

Ort: Seminarhaus Neumühle im Saarland

Kosten: 350 Euro 

Leitung: Gabriele A. Petrig